Slider

SPD-Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt informiert: Bewerbungsbeginn für 2018 gestartet – Freie Ausbildungs- und Studienplätze in Brandenburgs Finanzverwaltung

Barbara Hackenschmidt (MdL)

Elbe-Elster/Königs Wusterhausen. Ausgeschrieben sind 36 Plätze für die zweijährige Ausbildung zur Finanzwirtin/ zum Finanzwirt und 54 Plätze für das dreijährige duale Studium zur Diplom-Finanzwirtin/ zum Diplom-Finanzwirt (FH). In der Landesfinanzschule beziehungsweise an der Fachhochschule für Finanzen in Königs Wusterhausen erfolgt der theoretische Teil und in einem der brandenburgischen Finanzämter der praktische Teil.

„Die Ausschreibung richtet sich nicht nur an unsere künftigen Schulabgänger, sondern auch an Berufstätige und Studienabgänger, die sich beruflich neu orientieren möchten“, betont SPD-Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt. „Mit erfolgreichen Abschluss stehen unseren zukünftigen Fachkräften zahlreiche Karrierewege offen, bei denen sich Familie und Beruf vereinbaren lassen“, begrüßt Barbara Hackenschmidt, dass jungen Menschen hiermit eine anspruchsvolle Perspektive in Brandenburg geboten wird.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 26. November 2017. Über die Internetseite des Aus- und Fortbildungszentrums Königs Wusterhausen können sich Interessierte ausschließlich online bewerben: www.afz-kw.brandenburg.de
Weitere Informationen finden Interessierte unter: steuer-deine-zukunft.de

Veranstaltungshinweise

Im nächsten Jahr finden wieder von Barbara Hackenschmidt organisierte Fahrten in die Landeshauptstadt und in den Landtag statt.



Links