Slider

ZAUCHE.ZIEGEL.ZISTERZIENSER. Gemeinde Kloster Lehnin


Buchvorstellung und Ausstellung – Stadt-Land gestalten 03 in Berlin

Laufzeit der Ausstellung: 7. bis 12. Dezember 2017 – täglich 24 Stunden geöffnet
Auf dem Vorplatz der Landesvertretung Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern,
In den Ministergärten 3, 10117 Berlin, Schinkelsaal Ost

Stadt-Land gestalten. Mach mit! ist ein Projekt der Brandenburgischen Architektenkammer zur Baukultur in ländlichen Räumen Brandenburgs, welches vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung unterstützt wird.
Seit 2015 wird jährlich in einer Brandenburgischen Kommune beispielhaft der Frage nachgegangen, auf welche Grundlagen sich gutes Planen und Bauen heute stützen kann, welche örtlichen Traditionen, Interessen und Entwicklungsziele dabei zu berücksichtigen sind und mit welchen fachlichen Problemen und Aufgabenstellungen sich die jeweilige Gemeinde befassen möchte oder sollte. Das Projekt ist stark bürgerschaftliche orientiert und will Anstöße für eine gemeinsam entwickelte gute Baukultur vor Ort geben, aber auch beispielhaft zeigen, welche örtlichen Kräfte mobilisiert und genutzt werden können für die Erhaltung und Entwicklung unverwechselbarer Städte und Gemeinden in den ländlichen Regionen Brandenburgs.

Sechs Litfaßsäulen zeigen die Themen der Menschen vor Ort: das Zusammenwachsen der 14 Ortsteile, die Baukultur, ausgehend vom Zentrum, dem Zisterzienserkloster Lehnin, die Mobilitätsstrukturen,
das Schul- und Bildungssystem, die Wirtschaftskraft im Einzugsbereich der Metropolregion und die Ressource von Wasser-Wald im Kerngebiet der Mark: der Zauche.

Es diskutieren:
U. Brückner, Bürgermeister Kloster Lehnin // Pfarrer M. Blume, Vorstand Diakonissenhaus Berlin-Teltow-Lehnin // Ch. Keller, Präsident BA // B. Schuster, AG Regionen BA // E. Heesch, MIL Land Brandenburg // B. Hackenschmid MdL // // Dr. A. Zimmer, TMB // F. Segebade, MIL Land Brandenburg // K. Wendler, Ortsvorsteher Nahmitz // St. Dammann, Ortsvorsteher Michelsdorf //T. Wessels, Landwirt/ Unternehmer // M. Schudeck, Bauamtsleiterin Amt Unterspreewald

Das Format umfasst eine Ausstellung im öffentlichen Raum, ein Architekturgespräch / Workshop und eine Publikation.
Donnerstag, 7. Dezember 2017, 11:00 – 13:00 Uhr Pressegespräch Laufzeit der Ausstellung: 7. bis 12. Dezember 2017 – täglich 24 Stunden geöffnet Auf dem Vorplatz der Landesvertretung Brandenburg / Mecklenburg-Vorpommern, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin, Schinkelsaal Ost
–> www.ak-brandenburg.de/content/stadt-land-gestalten-mach-mit

Veranstaltungshinweise – Da können Sie mich treffen:

28.03. – Frauentagsfahrt „Elbe-Elster-Rundreise“
Begeben Sie sich anlässlichen des Internationalen Frauentages mit dem Bus auf eine Rundreise durch den Landkreis Elbe-Elster.

Weiterlesen…

 

16.05. – Landtagsbesuch mit Schifffahrt
Besichtigen Sie unseren Landtag und erleben Sie Potsdam vom Wasser aus.

Weiterlesen…

 

03.06. – Landtagsbesuch mit Schifffahrt
Besichtigen Sie die den Landtag, nehmen Sie an einer Plenarsitzung teil und erleben Sie Potsdamer Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus.

Weiterlesen…

 

 


Ich freue mich über Ihre Unterstützung!


Ich suche Ihr Lieblings-Koch-und Backrezept!

Links