Slider

Weg frei für Dorfgemeinschaftshaus in Hohenleipisch

Hohenleipisch. „Die Arbeiten können beginnen, der Zuwendungsbescheid ist unterzeichnet.“ Diese erfreuliche Nachricht erhielt heute SPD-Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt auf Nachfrage beim Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) Luckau.

Aus der alten Hohenleipischer Schule wird eine behindertengerechte Begegnungsstätte für Jung und Alt entstehen. Die nun bewilligten LEADER-Fördermittel und der Eigenanteil machen es möglich. „In Mitten des Dorfkerns, neben Kita, Schule und Kirche, entstehen Räumlichkeiten für Kultur und Historie“, freut sich Lutz Schumann, ehrenamtlicher Bürgermeister von Hohenleipisch.

„In unserer ländlichen Region ist es wichtig, Orte für Generationen und Traditionen zu haben oder diese zu errichten. Das bringt zusammen und verbindet, es schafft Heimatverbundenheit und Interesse, in unserer Region zu bleiben“, weiß Barbara Hackenschmidt. Die Landtagsabgeordnete stand Bürgermeister Lutz Schumann während der Beantragungsphase gern mit Rat und Tat zur Seite und ist gespannt auf die ersten baulichen Veränderungen.

Bislang befindet sich nur die gut besuchte Bibliothek in den Räumen der alten Schule. Mit dem Umbau entsteht eine Örtlichkeit für Vereine, die Kirchengemeinde, den Bürgermeister und ein Archiv für die Chronik. Auch eine kleine Parkanlage mit bestem Blick auf den Horst der Störche soll entstehen.

Veranstaltungshinweise – Da können Sie mich treffen:

16.05. – Landtagsbesuch mit Schifffahrt
Besichtigen Sie unseren Landtag und erleben Sie Potsdam vom Wasser aus.

Weiterlesen…

 

03.06. – Landtagsbesuch mit Schifffahrt
Besichtigen Sie die den Landtag und erleben Sie Potsdamer Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus.

Weiterlesen…

 


Ich freue mich über Ihre Unterstützung!


Ich suche Ihr Lieblings-Koch-und Backrezept!

Links