Slider

Bauernmuseum Lindena

Gut 100 Jahre zurück – wie lebten damals die Menschen? Einfach und bescheiden. Im Bauernmuseum Lindena bei Doberlug-Kirchhain wird das tägliche Leben einer Bauernfamilie aus dieser Zeit dargestellt.

In einem Umgebindehaus mit Stallungen und Scheune werden Sie in eine frühere Zeit zurückversetzt. Die liebevoll eingerichteten Räume, die unter anderen Küche, Wohnstube und Schlafraum sowie ein originales Schulzimmer zeigen, lässt sie das einfache Leben spüren.

Lichtmess, am 2. Februar, gilt als der Tag, an dem das so genannte „Bauernjahr“ beginnt. An diesem Tag wird die Arbeit wieder aufgenommen. Und das Bauernmuseum veranstaltet anlässlich dieses Tages jedes Jahr das Klemmkuchenfest. Vorbeischauen und probieren lohnt sich!

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten:
www.elsterland.de/verzeichnis/objekt.php?mandat=18470
www.reiseland-brandenburg.de/reiseziele/elbe-elster-land/details/id/10659/theme/a-z.html

Zurück zur Seite

Veranstaltungshinweise – Da können Sie mich treffen:

In nächster Zeit bin ich auf Wochenmärkten unterwegs und möchte mit Ihnen ins Gespräch kommen.

 

20.08. – 1. Kneipenquiz in Herzberg

 

21.08. – Gesprächsrunde mit Dr. Frauke Hildebrandt und Barbara Hackenschmidt (MdL)


Ich freue mich über Ihre Unterstützung!


Links