Slider

Kita Hohenbucko: Dank Lotto rappelt es in der Kiste

Hohenbucko – Mit rund 18.000 Euro unterstützt Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger die Erweiterung und Modernisierung des Kita-Spielplatzes in Hohenbucko. Das Geld wird aus dem Lotto-Topf des Ministeriums zur Verfügung gestellt. Insgesamt setzt die Gemeinde knapp 27.000 Euro ein. Möglich wurde die Bereitstellung der Eigenmittel durch eine Spende des Unternehmers Manfred Kurde, der sich zu seinem 70. Geburtstag und anlässlich des 25-jährigen Bestehens seiner Firma, der in Herzberg ansässigen Tyroller Hydraulik GmbH, statt Geschenke Geld für den Spielplatz der Kita „Rappelkiste“ wünschte.

Die rund 50 Hohenbuckoer Rappelkisten-Kinder wird es freuen, dass kurzfristig Geld gefunden werden konnte. Zwar konnte das Kita-Gebäude 2012/2013 umfangreich saniert werden. Geplant war eigentlich, bereits vorhandene Spielgeräte des früheren Horts noch lange zu nutzen.

Eine Überprüfung zeigte aber, dass dies nicht aufgehen wird: Seit dem Frühjahr mussten Spielplatzgeräte und damit Teile des Platzes wegen erheblicher Mängel gesperrt werden oder werden nur eingeschränkt genutzt. Zudem wünschten sich die Kita-Erzieherinnen eine „zeitgerechtere Anlage“, wie es im Lotto-Mittelantrag heißt, „um ein altersgerechtes Beschäftigungs- und Bewegungsangebot vorzuhalten. (…) Freude am Spiel und Bewegung sind unersetzbare Grundpfeiler einer guten Entwicklung und daher Hauptschwerpunkt der Rahmenkonzeption der Kindertagesstätten des Amtes Schlieben, welche wiederum durch die pädagogische Konzeption der Kita `Rappelkiste‘ konkretisiert und präzisiert wird.“

„Nur durch das private Engagement des Unternehmers Manfred Kurde in Kombination mit den Lottomitteln des Landes, kann der Kita-Spielplatz neu ausgestattet und modernisiert werden,“ freut sich Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt für die Kinder und dankt dem Unternehmer für seine private Initiative, die nicht alltäglich ist.

Quelle: Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft

Veranstaltungshinweise

Gemeinsam mit der SPD in Potsdam feiern am 17.08.

Bereits zum 16. Mal findet das große Sommerfest des SPD-Landesverbandes Brandenburg und der SPD-Landtagsfraktion im Potsdamer Volkspark statt.

Weiterlesen…

 

19.08. bis 23.08. – Bildungsreise in die Stadtregion Krakau

„Die Mitgliedstaaten der EU. Das Beispiel Polen“ – ist Thema von zwei Bildungsreisen, die die Europapolitische Sprecherin Barbara Hackenschmidt in diesem Jahr als Seminarleiterin für das DEPB begleitet.

Weiterlesen…

 

24.08. bis 26.08. – Sängerfest Finsterwalde
„In Finsterwalde spielt die Musik – und für jeden Geschmack ist etwas dabei“, empfiehlt SPD-Landtagsabgeordnete Barbara Hackenschmidt das Sängerfest.

Weiterlesen…

 

13.09. – Schifffahrt und Landtagsbesuch
Erleben Sie Potsdamer Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus und besichtigen Sie die den Landtag.

Weiterlesen…



Links