Slider

Juni – Botanischer Garten Herzberg

Eine einzigartige Gartenlage im Jugendstil lässt sich in Herzberg finden.

Eine Vielzahl an Gehölzen, krautigen Pflanzen, Rhododendron und Rosen sorgt das ganze Jahr für ein farbiges Blütenerlebnis.

Inmitten der Farbenpracht steht eine Villa im Landhausstil, die der Fabrikant Wilhelm Marx um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhunderten errichten ließ. Er war es auch der die Gartenanlage mit, für den Jugendstil typischen asymmetrischen Windungen und Linienschwung anlegen ließ. Marx selbst war Botaniker und Rosenzüchter.

Täglich können Interessierte durch den Botanischen Garten spazieren.

Besonderes Highlight ist die jährlich stattfindende Chornacht. Dazu lädt am 29.06. der Chorverein „pro musica“ e.V. Gäste aus nah und fern ein.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Internetseiten:
www.reiseland-brandenburg.de/poi/elbe-elster-land/gaerten-und-parkanlagen/jugendstilgarten-herzberg/
www.elbe-elster-land.de/de/kultur-historie/gaerten-und-parkanlagen/artikel-botanischer-garten-herzb.html?step=kommentare



Links